Willkommen am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften!

Perspektiven für die Produktion von Morgen...

Als eine der großen produktionstechnischen Forschungseinrichtungen in Deutschland umfasst das iwb zwei Lehrstühle der Fakultät für Maschinenwesen in Garching bei München sowie ein produktionstechnisches Anwenderzentrum in Augsburg. Die beiden Ordinariate, der Lehrstuhl für Betriebswissenschaften und Montagetechnik sowie der Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik, definieren die Forschungsinhalte und Themenschwerpunkte des iwb. Diese liegen in den Bereichen Additive Fertigung, Werkzeugmaschinen, Montagetechnik und Robotik, Füge- und Trenntechnik sowie auf dem Gebiet Produktionsmanagement und Logistik.

Als Spezialisten und Generalisten zugleich, setzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch interdisziplinäres Denken und Handeln Ihre Innovationen um. Erfahren Sie jetzt mehr!

Einblick in die Forschungs- und Industriekompetenzen des iwb

"Produktionsmanagement und Logistik" - Das Lernlabor zum Menschen in der Industrie 4.0
"Montagetechnik und Robotik" - Die erste vollständige Forschungsproduktionslinie für Lithium-Ionen-Zellen an der TUM
"Füge- und Trenntechnik" - Fügen mit dem Einsatz von Nanofolien
"Werkzeugmaschinen" - Hochpräzises Fräsen von topologieoptimierten Osteosynthesen
"Additive Fertigung" - Wabenstrukturen