Veranstaltungen des iwb

Hier erhalten Sie einen Überblick zu allen aktuellen Veranstaltungen, wie zum Beispiel Fachseminare, Messeauftritte oder Konferenzen des iwb.

Aktuelle Veranstaltungen:

Info:
2018 | Production@TUM - Eine Eventreihe zur Produktionstechnik an der TUM

150 Jahre TUM bedeuten auch 143 Jahre iwb. Mit der Eventreihe Production@TUM möchten wir Ihnen das gesamte Jahr über einen exklusiven Überblick zur Produktionstechnik geben.

Als eine der großen produktionstechnischen Forschungseinrichtungen in Deutschland umfasst das iwb zwei Lehrstühle der Fakultät für Maschinenwesen in Garching bei München. Fünf Termine und Themen begleiten Sie durch das Jahr 2018 - von den Chancen, die die Additive Fertigung mit sich bringt, über den ditigalen Zwilling in der Produktion bis hin zu den technologischen Innovationen in der Produktion der Zukunft!

Besuchen Sie unsere Eventreihe „Production@TUM“ und erfahren Sie alles zur Produktionstechnik an der TUM!

Weitere Informationen


18.09.2018 | Production@TUM "Mensch und Roboter in der Industrie 4.0"

Steigende Vernetzung und Digitalisierung fördern das Zusammenspiel zwischen Mensch und Roboter sowie den gezielten Einsatz ihrer individuellen Stärken. Im Lernlabor Mensch und dem Mittelstand 4.0-Mobil, einem Showroom für Digitalisierungslösungen, können Werkerassistenzsysteme live getestet werden.

Die Potenziale der Robotik werden anhand eines cyber-physischen Messroboters zur 3D-Digitalisierung und des Einsatzes mobiler autonomer Roboter als wandlungsfähige Produktionsressource präsentiert.

Melden Sie sich jetzt an!

In Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg.
Bei diesem Termin ist das Mittelstand 4.0-Mobil ist in der Ausstellung vertreten - ein Lkw, der als Showroom für Digitalisierungslösungen dient. Darin stellen die Projektpartner des Kompetenzzentrums spannende Demonstratoren rund um die Digitalisierung im industriellen Umfeld zum Anfassen und Ausprobieren bereit.

26.09.2018 | 22. Augsburger Seminar für Additive Fertigung am 26. September 2018 in Augsburg

Seit 1996 stellt das jährlich stattfindende Augsburger Seminar für Additive Fertigung den Wissenstransfer zwischen Forschung und Industrie sicher. Für die Gastgeber, das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der TU München sowie das Fraunhofer IGCV, ist die Additive Fertigung eines der wichtigsten Forschungsgebiete.

Das 22. Augsburger Seminar für Additive Fertigung, das dieses Mal am 26. September 2018 in Augsburg stattfindet, wartet wie jedes Jahr mit hochkarätigen Referierenden aus Industrie und Forschung auf. Unter anderem bieten wir auch eine abschließende Podiumsdiskussion sowie Führungen durch das AMLab.

Ihre Ansprechperson:
Matthias Illgner, Additive Fertigung
Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik
Standort: Beim Glaspalast 5, 86153 Augsburg
Telefon +49 821 90678-140

Weitere Informationen